Creta Oil SA, Heraklion Kreta

Allein der Geschmack entscheidet über die subjektive Qualitätswahrnehmung von Olivenöl. Die HACON -INTERPLAN entwickelte punktgenau jene Technik, die nötig ist, um komplexe thermische Prozesse bei der Olivenpressung so zu designen, dass anerkannterweise die weltbesten Olivenöle  von  der  Insel  Kreta kommen ... zurück zur Referenzauswahl.

Royal Clock Tower Mekka, Saudi Arabien

Mit 602 m Höhe ist der Uhrturm des Abraj Al Bait Gebäudes in Mekkah sechs mal höher als der Big Ben in London, der den Architekten als Vorbild für den arabischen Uhrenturm diente. Zur Zeit ist der Turm das dritthöchste Gebäude der Welt. Im Auftrag des deutschen Generalplaners, der SL-Rasch GmbH,  Special and Lightweight Structures, aus Leinfelden Echterdingen, war die HACON-INTERPLAN GmbH verantwortlich für die Planung und Projekt-steuerung der TGA. Die Etagen von 400 m bis zur Turmspitze in 602 m Höhe waren unser Verant-wortungsbereich. Die multifunktionale Nutzung dieses Mega Bauwerkes, von den Gebetsräumen über die 858 Hotelzimmer des Fairmont Hotels bis zu den 8 Kongresscentern stellten extreme Anforderungen an die Gebäude-technik, insbesondere auch unter den gegebenen, klimatischen Bedingungen: Es ist heiß in Mekkah. Im März bereits ca. 35 Grad, im September um die 45 oder 50 Grad. Mehr erfahren Sie auf unserer Internetseite ... zurück zur Referenzauswahl.

Stockton Oil, California USA

Die Olivenölerfahrungen der HACON - INTERPLAN GmbH von Kreta bildeten die innovative Plattform, um in Stockton, Cal. USA die technischen und thermischen Prozesse bei der Olivenpressung in einer Art zu optimieren, dass unser Auftraggeber etliche Qualitätspreise für allerbestes Olivenöl mit bestem Geschmack gewinnen konnte ... zurück zur Referenzauswahl.

Santiago de Chile

Die Stadt in den Anden wurde 1541 gegründet und hat heute incl. der Vororte rund 8 Millionen Einwohner. Die HACON - INTERPLAN GmbH  ist seit Jahren Berater eines führenden, südamerikanischen Technologiekonzerns zum Thema des optimierten Verschaltens von wärmetechnischen Anlagen in Lebensmittelproduktionsbereichen ... zurück zur Referenzauswahl.

Jin Mao Tower, Shanghai China

In Shanghai steht der 436 m hohe „Jin Mao Tower“. Das „Grand Hyatt Shanghai Hotel“ belegt dort die Etagen 53 bis 87 im Herzen des Stadtteils Pudong, sozusagen Shanghais Wallstreet. Die HACON  -INTERPLAN plante und entwickelte für die Jin Mao Tower Group ein völlig neues, alternatives Klima-konzept zur verwirbelungsfreien Klimatisierung der Office Bereiche. Der Jin Mao Tower ist seiner Bauart nach ein so genannter „hollow body tower“, ein Hohlkörperturm. Unser Schweizer Netzwerkpartner entwickelte das intelligente „B.O.M.S.“, das „Bad Odours Management System“. Es sorgt für turbulenz-freie und völlig geruchsneutrale Klimatisierung und somit für beste Arbeitsbedingungen. Das Klima stimmt also, in diesem Mega - Hohlkörperturm ... zurück zur Referenzauswahl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung